Kindertagesstätte

In der Kita kann mit einer gesundheitsförderlichen Gestaltung des Alltags bereits in den ersten Lebensjahren der Kinder positiv auf einen gesunden Lebensstil eingewirkt werden. Entsprechende Massnahmen sollen nicht nur punktuell durchgeführt werden, sondern dauerhaft im Kita-Alltag verankert sein. Deshalb setzt KIG nachhaltige Bewegungs- und Ernährungsprojekte in diesem Setting um.

Projekte

Seid ihr schon eine «Purzelbaum»-Kita?

Das Projekt «Purzelbaum» für Kitas startet im Kanton St.Gallen in die fünfte Runde. Damit Bewegung jederzeit und überall in und um die Kindertagesstätten stattfinden kann, werden die «Purzelbaum»-Kitas mit einfachen Mitteln bewegungsfreundlich gestaltet. Für die neue Projektrunde mit Start anfangs 2018 hat es noch freie Plätze.

Weiterlesen …

«Fourchette verte» zertifizierte Betriebe

Seit anfangs 2016 wird im Kanton St.Gallen das Label «Fourchette verte – Ama terra» für ein ausgewogenes Verpflegungsangebot in familienexternen Betreuungseinrichtungen für Kinder und Jugendliche vergeben. Im Jahr 2017 wurden im Kanton und in der Stadt St.Gallen 6 Betriebe in der Kategorie Kleinkinder (unter 4 Jahren) und 17 Betriebe in der Kategorie Junior (von 4 bis 20 Jahren) zertifiziert.

Weiterlesen …