Familie

Nirgendwo werden das Selbstbewusstsein, die Gewohnheiten, die Einstellungen und die Verhaltensweisen so grundlegend geprägt wie in der Familie. Wie gesundheitsbewusst die Mutter sich während der Schwangerschaft verhalten hat, was für Vorbilder beide Eltern bezüglich Ernährung und Bewegung sind – all das bestimmt das Leben eines Kindes mit. KIG will Eltern für diese Faktoren sensibilisieren.

Projekte

«Welche Spiele habt ihr in eurer Kindheit gespielt?» oder «Wie sah euer Schulweg aus?» - solche Einstiegsfragen bilden den Ausgangspunkt für die Diskussion und das Nachdenken über Bewegungsaktivitäten im (Familen-)Alltag. Hierzu können alle Frauen etwas berichten, unabhängig vom Niveau ihrer Sprachkenntnisse. Die Anwesenden im interkulturellen Frauentreff erfahren von der Moderatorin Wissenswertes über die Bedeutung von Bewegung und ausgewogener Ernährung. Dabei kommen Bilder oder andere Materialien zum Einsatz. Andererseits berichten die Teilnehmerinnen auch von ihren Erfahrungen.