Primarschule

Neben dem familiären Umfeld spielt die Schule eine wichtige Rolle, wenn es darum geht, Kinder für ein gesundes Ernährungs- und Bewegungsverhalten zu sensibilisieren und zu motivieren. Bewegung und ausgewogene Ernährung können in der Schule, in der Klasse oder vor und nach der Schule thematisiert und umgesetzt werden. KIG unterstützt Lehrpersonen in dieser Aufgabe.

Projekte

Gesundes Körperbild – neues Themenheft von «sicher!gsund!»

Das Heft zu «Gesundes Körperbild» thematisiert ein gesundes Ernährungs- und Bewegungsverhalten, ein gutes Selbstwertgefühl in Bezug auf den eigenen Körper sowie krankmachendes Essverhalten. Es will Lehrpersonen für die Zusammenhänge zwischen diesen Themen sensibilisieren. Konkret werden die Handlungsmöglichkeiten der Schule für die Prävention, Früherkennung und Frühintervention aufgezeigt.

Weiterlesen …

Ernährungsmodule für den Schulunterricht

Mit dem Fokus auf die Themen Flüssigkeitshaushalt, Mahlzeitenrhythmus und Energiebilanz stehen neue Unterrichtsmodule von Nutrikid® zur Verfügung. Sie sollen Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren bei der Entwicklung ihres Bewusstseins für die Zusammenhänge rund um Ernährung unterstützen. Durch spannende Experimente, Spiele, und Übungen lässt sich der Unterricht dazu vielfältig gestalten.

Weiterlesen …