Kinder im Gleichgewicht

Kinder im Gleichgewicht ist das kantonale Programm zur Förderung des gesunden Körpergewichts bei Kindern und Jugendlichen. Mit verschiedenen Projekten und Angeboten engagieren wir uns für mehr Bewegung im Alltag und für eine gesunde, ausgewogene Ernährung. Ziel ist eine nachhaltige Steigerung des Anteils gesundgewichtiger Kinder innerhalb der St.Galler Bevölkerung.

Rückblick Sonderschau an der OFFA

Ein Zelt voller Impulse für Wohlbefinden und Gesundheit bot die diesjährige Sonderschau «preevent» des Gesundheitsdepartements und seiner Partner. Die Kinder konnten am Glücksrad Fragen zu Lebensmitteln beantworten, beim Basteln kreativ sein, gemeinsam ein Riesenpuzzle zusammenstellen, sich bei generationenverbindenden Geschicklichkeitsspielen von Hopp-la versuchen und vieles mehr.

Weiterlesen …

«Fourchette verte» zertifizierte Betriebe

Seit anfangs 2016 wird im Kanton St.Gallen das Label «Fourchette verte – Ama terra» für ein ausgewogenes Verpflegungsangebot in familienexternen Betreuungseinrichtungen für Kinder und Jugendliche vergeben. Im Jahr 2017 wurden im Kanton und in der Stadt St.Gallen 6 Betriebe in der Kategorie Kleinkinder (unter 4 Jahren) und 17 Betriebe in der Kategorie Junior (von 4 bis 20 Jahren) zertifiziert.

Weiterlesen …