Kindertagesstätte

In der Kita kann mit einer gesundheitsförderlichen Gestaltung des Alltags bereits in den ersten Lebensjahren der Kinder positiv auf einen gesunden Lebensstil eingewirkt werden. Entsprechende Massnahmen sollen nicht nur punktuell durchgeführt werden, sondern dauerhaft im Kita-Alltag verankert sein. Deshalb setzt KIG nachhaltige Bewegungs- und Ernährungsprojekte in diesem Setting um.

Projekte

 

 

BEWEGUNGS-ADVENTSKALENDER 2016

Zur Übersicht

Ideen für kreative Znünis und Zvieris

Bunt und ansprechend – so lieben Kinder ihr Essen. Diese Vorliebe hat die SGE in ihrer Rezeptesammlung aufgegriffen. Die Vorschläge für Znünis und Zvieris mit Früchten und Gemüse können vielfältig eingesetzt werden. Sei es an Kindergeburtstagen, an Elternabenden oder am Pausenkiosk – die lustigen Tierfiguren und andere kreative Ideen bringen die Gesichter bestimmt zum Leuchten.

Weiterlesen …

«schnitz und drunder» wird zu «Fourchette verte»

Das bisherige Beratungs- und Schulungsangebot für eine gesunde Verpflegung «schnitz und drunder» wird neu «Fourchette verte» heissen. Der Kanton St.Gallen bietet somit das nationale Label «Fourchette verte» in den Kategorien für Kleinkinder unter 4 Jahren (Kindertagesstätten) und Junior von 4 bis 15 Jahren (schulische Mittagstische, Schulkantinen) an.

Weiterlesen …